Jörg Benne

Autor für Phantastische Romane und Spielbücher

In den vergangenen Wochen habe ich ein
Kurzprojekt dazwischengeschoben. Das Start Up Ear-Reality kam auf
mich zu und wollte mich als Autor für ein Mini-Spielbuch für den
Amazon Echo (besser bekannt als Alexa) gewinnen, also quasi ein
Spielbuch zum hören, das man über Sprachbefehle steuert.

Nachdem ich mir ihre Benutzeroberfläche ansah, war ich sofort mit Eifer dabei und so entstand Das Finstertal, ein Mini-Spielbuch in einem Dark Fantasy-Setting, geeignet ab 10/12 Jahren, das sich in ca. 25 Minuten durchspielen lässt, aber – wie es sich für ein Spielbuch gehört – mehrere Wege zum Ziel anbietet. Das ganze wurde dann auch noch professionell vertont (Sprecher Bodo Primus hat unter anderem die Licht-Saga von Brent Weeks eingesprochen).

(c) Ear-Reality

Das Ergebnis kann ab sofort als Skill für den Amazon Echo heruntergeladen werden und ist (wie derzeit noch alle Angebote im Skillstore) kostenlos. Wer keinen Echo zuhause hat und es trotzdem ausprobieren will, der kann sich die Alexa App auf das Smartphone ziehen und Das Finstertal damit spielen. Neben diesem gibt es von Ear-Reality noch einige andere Alexa-Spielbücher. Ihr wollt lieber erstmal reinhören?

Hier eine Hörprobe (mp3)
Das Finstertal im Skillstore (Affiliate Link)

Was gibt es sonst Neues?

Das Projekt Weltenchaos steht bei knapp 25.000 Wörtern, wurde aber zuletzt für einige Wochen pausiert, da sich meine Co-Autorin anderen Projekten widmen musste. Nuareth #6 liegt immer noch bei zwei Alpha-Lesern, auf deren Feedback ich warte – dies wurde mir aber noch für diesen Monat zugesagt. Zwischenzeitlich habe ich mit diversen Plots herumprobiert, u.a. zu einem Thriller und zu Nuareth #7.

In den nächsten Tagen bin ich nun vor allem in Sachen Verax unterwegs, zuerst auf dem BuCon (Samstag 13.10., mit Lesung um 14Uhr30) und dann auf der Frankfurter Buchmesse (Sonntag 14.10., Mantikore Stand Halle 3.0 F1, Signierstunde 13-14 Uhr). In zwei Wochen (25. – 28.10.) ist dann auch noch die SPIEL in Essen, bei der ich an allen vier Tagen am Mantikore Stand VERAX präsentieren werde. Ich bin sehr gespannt auf die Gespräche mit Interessenten und vielleicht auch schon mit Lesern.